Start Tools Licht PanBeam von eas vorgestellt

PanBeam von eas vorgestellt

3

Zusammen mit der Firma Pan Acoustics hat die eas GmbH aus Emsdetten mit PanBeam eine neue Produktfamilie entwickelt. Pan Beam ist ein aktiver digital steuerbarer Zeilenlautsprecher, der von der eas exklusiv weltweit vermarktet wird. Der Lautsprecher eignet sich sowohl für den Einsatz in Gebäuden als auch zur Festinstallation im Freien (IP54). Als Besonderheit schafft es PanBeam, die Lautstärke innerhalb eines großen Zuhörer-Areals annähernd konstant zu halten. Damit entfällt einerseits der nahe dem Lautsprecher sonst übliche hohe und unangenehme Schalldruck, andererseits ist auch in größerer Entfernung ein gleich bleibender und gut zu vernehmender Wiedergabepegel gegeben.
Eine der wichtigsten Fähigkeiten von PanBeam ist es zudem, den Bereich der gleich bleibenden Lautstärke flexibel und exakt auf die gewünschte Zuhörerschaft auszurichten, ohne dass hierfür die Lautsprecher gedreht oder gar anders befestigt werden müssen. Dieses geschieht durch eine elektronische DSP-Steuerung, die über einen PC eingestellt werden kann. Mehrere PanBeams sind in einem Netzwerk integrierbar und lassen sich hierüber sowohl konfigurieren als auch parametrieren.
So kann eine einzelne PanBeam PB 08 einen Zuhörerbereich von bis zu 25 Metern abdecken. Sie ist bestückt mit acht speziell gefertigten 3,5″-Lautsprecher, acht DSP-Modulen und acht Digital Verstärkern mit einer Leistung von je 50 Watt. Mit Hilfe der digitalen Signalbearbeitung können der vertikale Abstrahlwinkel und der Neigungswinkel sowie die Lautstärke, der Klang und Delayzeiten eingegeben und kontrolliert werden.
Info: www.eas-vertrieb.de