Start Tools Licht Feiner stellt DLite 48/96 von Compulite vor

Feiner stellt DLite 48/96 von Compulite vor

Feiner Lichttechnik präsentierte Neuheiten des Herstellers Compulite. So wurde die im vergangenen Jahr vorgestellte DLite Serie um ein Modell mit 96 Einzelfadern erweitert. Das DLite 48/96 ist damit das größte Lichtstellpult dieser Baureihe. Zusammen mit weiteren 20 Playbacks und einem A/B-Regler steuert es bis zu 252 Moving-Lights und 512 konventionelle Dimmerkreise. Ein eingebauter Touchscreen, Anschließbarkeit eines externen Monitors und intuitive Bedienweise ermöglichen komfortables Arbeiten. Als Zubehör ist für alle DLite-Pulte eine drahtlose PDA-Fernbedienung sowie ein kostenloser Off-Line-Editor erhältlich. Weiterhin bringt Compulite mit der Compupack-Serie eine ganze Baureihe von digitalen 19″-Dimmern auf den Markt und schließt damit eine Lücke im vorhandenen Dimmer-Portfolio. Die Serie umfasst 12×2,5kW und 6x5kW Modelle in Thyristor- und Triac-Ausführung mit einer großen Auswahl an Abgängen. Die Ansteuerung kann über zwei DMX-512-Eingänge im Merger-Modus, Ethernet, RS-232 und analog erfolgen.
Info: www.feiner-lichttechnik.de