Abo bestellen
Newsletter bestellen

RCF übernimmt Mikrofonhersteller DPA

Die RCF Group hat mit der Unterzeichnung einer Vereinbarung die Übernahme von DPA Microphones A/S von der „The Riverside Company“ besiegelt.

DPA mit Sitz in Alleroed, Dänemark, ist Hersteller professioneller Audiomikrofone für den Live-, Rundfunk-, Theater- und Studio-Endanwender-Bereich. Die RCF Group mit Hauptsitz in Italien und Niederlassungen in den USA und Europa ist unter den Firmen RCF, AEB Industriale (dB Technologies) und EAW tätig und ist tätig in der  Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Produkten und Lösungen für professionelle Audio- und Installations-Systeme. Die RCF Group generiert über 80 Prozent ihres Umsatzes außerhalb von Italien in 120 Ländern.

Im Jahr 2017 investierten die Private-Equity-Unternehmen Palladio Holding und Amundi Private Equity Funds mit einer Minderheitsbeteiligung in die RCF Group – damit können umfangreich angelegte Wachstumspläne möglich gemacht werden. Nach der Akquisition von EAW im September 2018 ist der Kauf von DPA ein weiterer Meilenstein in der Wachstumsstrategie der RCF Group.

Info: www.rcf.it