Abo bestellen
Newsletter bestellen

Neuer Director Business Communication bei Sennheiser

Sennheiser hat Ron Holtdijk zum Director Business Communication ernannt. Er wird bei dem Audiospezialisten im Geschäftsfeld Business Communications maßgeblich die Strategie für Deckenmikrofone weiterentwickeln und umsetzen und die Erschließung des Bildungsmarktes weiter vorantreiben.

Ron Holtdijk tritt seine neue Position bei Sennheiser am 1. Juni 2019 am Hauptsitz des Unternehmens in der Wedemark an und wird direkt an Peter Claussen berichten. Mit rund 25 Jahren Branchenerfahrung in der Audio-Industrie kommt Ron Holtdijk von Bang und Olufsen zu Sennheiser. Dort war er als Leiter der weltweiten B2B-Abteilung maßgeblich an der Entwicklung des Portfolios und der Markteinführungsstrategie des Unternehmens in diesem Bereich beteiligt.

Info: www.sennheiser.com

Ron Holtdijk (Foto: Sennheiser)