Abo bestellen
Newsletter bestellen

Robe Deutschland holt neuen Mitarbeiter für die Serviceunit

Robe Deutschland hat mit Andreas Bock einen weiteren Techniker an Bord geholt und damit den Support ausgebaut. Bock war mit seiner Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik im Bereich Beleuchtung schon früh in die Wartung und Reparatur von Scheinwerfern eingestiegen, insbesondere von Movinglights. Noch während der Ausbildung machte er sich selbständig. Als Rigger und langjähriger Systemtechniker führte er die technische Gestaltung von großen und auch internationalen Events durch und war ebenso als Operator tätig.

Zuletzt war Bock als Abteilungsleiter Licht bei einem großen Süddeutschen Verleiher tätig. Sein umfangreiches Aufgabengebiet umfasste die gesamtverantwortliche Abteilungsleitung mit Personal und Material, die zugehörige Gewerkeleitung auf Produktionen sowie die Abteilungsentwicklung.

Info: www.robelighting.de

Andreas Bock (Foto: Robe)