Start Jobs + Karriere Neuer Disponent bei Stagehands.de

Neuer Disponent bei Stagehands.de

3

Seit dem 1. Juli verstärkt David Basten das Stagehands.de Team als Disponent im Berliner Hauptquartier. Basten wird sich verstärkt um die Projekt-Disposition im europäischen Ausland kümmern. Der gebürtige Kölner studierte an der TU Berlin Kultur und Technik und schloß mit einem Bachelor of Arts ab. Erste Erfahrungen mit dem Veranstaltungssektor sammelte er neben dem Studium und weist heute mehrjährige Erfahrung in diesem Bereich auf. „Veranstaltungstechnikfirmen begrenzen ihre Arbeit nicht mehr nur noch auf Ihr Land, dänische Firmen bauen schon lange Veranstaltungen auch in Berlin auf, belgische Firmen in Moskau, deutsche Firmen in Paris. Die Kernkompetenz von Stagehands.de liegt in der Unterstützung dieser Firmen bei Ihren Projekten mit Personal – egal wo. David Basten wird hier mit seinem Know-how als Schnittstelle fungieren, er hat den kulturell-technischen Sachverstand, um eine schwedische Technikfirma mit russischem Personal zusammenzubringen – ohne große Reibungen“, erklärt Patrick Harnisch, Geschäftsführer bei Stagehands.de|auxamis ltd.

Info: www.stagehands.de

Disponenten Marian Müller, Nico Brenner, David Basten und Geschäftsführer Patrick Harnisch, v.li. (Foto: stagehands.de)