Start Tools Video Steglose Plasmadisplays für gewölbte Flächen von ict

Steglose Plasmadisplays für gewölbte Flächen von ict

2

ict Innovative Communication Technologies AG, Kohlberg, hat steglose Plasmadisplays für gewölbte Flächen vorgestellt. Damit ist es möglich, die Screens auch als eindimensional gewölbte Fläche zu kaskadieren und sowohl konvexe als auch konkave Formenbildungen im Hoch- oder Querformat zu realisieren. Bei konvexen Installationen sind durch die ict-spezifische Modifikation der Steglos-Plasmadisplays gewölbte Flächen fast ohne ein vergrößertes Spaltmaß aufbaubar. Konkave Installationen sind dank der physikalischen Gegebenheiten ohne jegliches Spaltmaß möglich. Der horizontale Durchmesser für konvexe Kaskadierungen liegt bei 4,43 m. Aus 15 Displays kann somit eine Säule konstruiert werden. Für vertikale Kaskadierungen gilt ein Durchmesser von 2,5 m; auch hier ergeben 15 Displays eine Säule.
Info: www.ict.de