Start Tools Video HDMI-Kabel für 8K-Videosignale von Procab

HDMI-Kabel für 8K-Videosignale von Procab

Procab, Hersteller von Kabeln und Zubehör, präsentiert das neue CLV310A. Das CLV310A ist ein aktives optisches HDMI-Kabel aus der Classic-Kabelserie, welche den HDMI 2.1-Standard unterstützt und 8K-Videosignale über Glasfaser überträgt. Dank Unterstützung aktueller Bild- und Tonstandards sowie der Kompatibilität mit der HDCP 2.3 Verschlüsselung eignet sich das CLV310A für professionelle Anwender in den Bereichen AV-Festinstallation, Broadcast und Streaming.

Das CLV310A überträgt Auflösungen bis zu 8K (7680 x 4320p) 4:4:4 bei 60 Hz mit einer Bandbreite von 48 Gbps über die OM3-Glasfasertechnologie, wodurch elektronische Interferenzen ausgeschlossen werden. Zudem ist das Kabel (HDMI-A auf HDMI-A) abwärtskompatibel zu den Standards HDMI 2.0 und HDMI 1.4 und gewährleistet damit eine problemlose Integration in bestehende Systeme. Gleichzeitig lassen sich AV-Umgebungen auf diese Weise auch in Zukunft flexibel erweitern.

Neben der Kompatibilität mit allen aktuellen wie kommenden HDR-Standards (HLG, HDR-10 und HDR-10+, Dolby Vision, Perceptual Quantizer und SL-HDR-1) sowie dem eARC HD-Audio-Standard unterstützt das CLV310A auch die zukünftige HDCP 2.3-Verschlüsselung (Kopierschutz) für 8K-Inhalte. Dank der Semi-Lock-Funktion der HDMI-Stecker werden instabile physische Verbindungen vermieden und unerwünschte Signalunterbrechungen reduziert. Aufgrund des geringen Kabeldurchmessers und der hohen Flexibilität sind die CLV310A Kabel leicht zu handhaben und schnell zu verlegen.

Info: www.sea-vertrieb.de

CLV310A (Fotos: Procab)