Start Tools Video Avid präsentiert Zentralspeicherlösung Isis 7500

Avid präsentiert Zentralspeicherlösung Isis 7500

Mit Isis 7500, dem Nachfolger von Isis 7000, stellt Avid die neueste Version seiner Zentralspeicherlösung vor. „Medienschaffende sind heutzutage großem Druck ausgesetzt: Sie müssen die Produktion von Inhalten steigern und dabei gleichzeitig Kosten senken und Prozesse straffen“, erläutert Chris Gahagan, Senior Vice President Products and Services von Avid. „Mit der doppelten Speicherkapazität von Isis 7000 ist Isis 7500 jetzt in der Lage, auch große Medienproduktionen genau dabei zu unterstützen, indem das System die Zusammenarbeit in Echtzeit schneller und effizienter macht.“

 

Die neue 128 TB-Konfiguration, die vom ebenfalls neuen Storage-Blade-System i8000 sowie der Isis-Software 4.6 unterstützt wird, ermöglicht das Skalieren des Systems mit bis zu drei Petabyte (PB) reiner Speicherkapazität und damit doppelt so viel wie bei Isis 7000. Dank patentierter Datenverteilungs-Technologie kann Isis 7500 auch im Fall eines Festplattenfehlers durch automatische Wiederherstellung des Laufwerks weiter in Echtzeit genutzt werden.

 

Isis wurde im Hinblick auf den gesamten Postproduktions-Workflow konzipiert und integriert sich mit anderen Systemen wie AirSpeed 5000 Ingest/Playout, Interplay Asset Management, Schnittsystemen von Avid sowie Pro Tools für die Audioproduktion. Isis 7500 unterstützt zudem SD, HD und andere hochauflösende Datenstandards.

 

Info: www.avid.com

 

Isis 7500 (Foto: Avid)