Start Tools Video Canon präsentiert Xeed WUX5000

Canon präsentiert Xeed WUX5000

6

Mit dem WUX5000 erweitert Canon sein Portfolio bei den Xeed Projektoren. Das Gerät verfügt über eine Helligkeit von 5.000 Lumen und LCOS-Technologie. Der Xeed WUX5000, der größtenteils baugleich mit dem WUX4000 ist, wird voraussichtlich ab März 2012 im Handel erhältlich sein.

Für den Xeed WUX5000 sind ein Standardobjektiv mit 1,5-fach Zoom für die Installation des Projektors in typischen Umgebungen, ein Teleobjektiv mit 1,7-fach Zoom für den Projektor-Einsatz in sehr großen Veranstaltungsräumen und ein Weitwinkelobjektiv mit fester Brennweite erhältlich.

Je nach Objektiv werden Bilddiagonalen zwischen einem Meter und 15,2 Metern (40 bis 600 Zoll) und ein maximal möglicher Abstand des Projektors zur Projektionsfläche von 48,5 Metern realisiert. Nicht nur mit dem Standard-Zoomobjektiv sondern auch mit dem Tele-Zoomobjektiv liegt die maximale Helligkeit bei 5.000 Lumen. Mit dem Weitwinkel-Objektiv ist nur ein geringer Helligkeitsverlust zu verzeichnen. Der WUX5000 erreicht zudem bei Farb-Projektionen nahezu die gleiche Helligkeit wie bei Weißflächen.

Das optische Canon System Aisys (Aspectual Illumination System) arbeitet mit optimierten LCOS-Panels, die für eine Wiedergabe ohne Regenbogeneffekt oder Gitternetzlinien sorgen. Zusätzlich bietet der WUX5000 die Möglichkeit zur 360-Grad-Projektion und empfiehlt sich so für maßgeschneiderte Installationen in Museen, Besucher-Zentren oder einem Theater-Saal.

 

Info: www.canon.de

 

WUX5000 (Foto: Canon)