Start Tools Ton Neue Duecanali und Quattrocanali Modelle von Powersoft

Neue Duecanali und Quattrocanali Modelle von Powersoft

Mit den beiden neuen Duecanali 6404 DSP+D und Quattrocanali 8804 DSP+D Verstärkern erweitert Powersoft das Angebot im Festinstallationsbereich um zwei Modelle in der 8.000 Watt Klasse.

Beide Geräte kommen im 1HE-Gehäuse, verfügen serienmäßig über die digitale Audionetzwerk-Architektur von Dante, den Powersoft High-End-DSP und sind in der Lage, 175 Vpeak an den Ausgängen zu liefern. Außerdem bieten die Modelle die von Powersoft markenrechtlich geschützten proprietären Technologien wie Switch-Mode-Netzteil mit Power Factor Correction (PFC), Smart Rail Management (SRM) und Festfrequenz Class-D Schaltungstopologie. Sie empfehlen sich damit für anspruchsvolle Anwendungen, bei denen hohe SPL‘s erforderlich sind; beispielsweise wie in Clubs, in Veranstaltungsstätten und in Stadien.

Wie die anderen Powersoft Modelle in ihren jeweiligen Baureihen sind die neuen Duecanali 6404 DSP+D und Quattrocanali 8804 DSP+D Verstärkerplattformen in der Lage, diese hohe Leistung zu vergleichbar niedrigen Betriebskosten und mit einem geringen CO2-Fussabdruck zu erbringen.
Die Verstärker arbeiten an niederohmigen Lasten ebenso wie in 100V oder 70V Netzen.
Beide Produkte können durch standardmäßige Cat5-Kabel- und WiFi-Netzwerke nahtlos in eine Netzwerkumgebung integriert werden. Der Fernzugriff über die ArmoníaPlus Software ermöglicht die vollständige Steuerung einschließlich Überwachung und Diagnose von einem dezentralen Standort aus – über Laptop, PC, Tablet oder Smartphone. Die vollständig anpassbare Schnittstelle integriert nahtlos alle Geräte in einem einfach zu verwaltenden Bildschirm, so dass alle Anzeigen auf einen Blick überwacht werden können.

Laauser & Vohl ist Vertriebspartner für Powersoft Produkte.

Info: www.laauser.com

Duecanali 6404 DSP+D und Quattrocanali 8804 DSP+D (Foto: Powersoft)