Start Tools Ton Neuer Subwoofer PS W-112 von Pan Acoustics

Neuer Subwoofer PS W-112 von Pan Acoustics

Pan Acoustics erweitert mit dem P SW-112 das Portfolio um einen kompakten, multifunktionalen Subwoofer. Den Antrieb des tief abgestimmten Hochleistungslautsprechers im Bassreflex-Design übernimmt ein speziell entwickeltes 12‘‘ HQ Tieftonchassis.

Der kompakte Subwoofer aus Birkenmultiplex von Pan Acoustics bietet mit bis zu 3.600 Watt (Peak) und 131 dB (Peak) Ausgangspegel ausreichend Leistungsreserven für zahlreiche Anwendungen.

Ergonomische Griffmulden und eine M20-Stativaufnahme zur Befestigung einer Distanzstange machen das Produkt auch für die mobile Eventbeschallung geeignet.

Je nach Anforderung steht der Subwoofer in einer passiven sowie drei aktiven Versionen zur Verfügung.

Die passive Variante des P SW-112 ist mit zwei robusten NL4-Anschlüssen ausgestattet. Processing Presets für Endstufen gängigster Hersteller stehen zur Verfügung und erlauben eine Optimierung der Wiedergabe, unabhängig von der Auswahl der gewählten Endstufe.

Die aktive Variante mit der Modellbezeichnung P SW-112 | SP bietet insgesamt drei Eingangsoptionen von analog und AES/EBU via Pan Net Interface oder via redundantem Dante-Netzwerk. Durch die Leistungsreserven der integrierten Endstufe besteht die Möglichkeit, einen weiteren passiven Subwoofer über eine NL4-Verbindung abzusetzen.

Die kostenlose System- Software verbindet sich über einen Pan Net Interface mit USB oder direkt via Dante-Netzwerk mit dem Subwoofer und erlaubt die Ansteuerung des internen DSP. Alle aktiven Komponenten sind auf den Lautsprecher abgestimmt und verfügen zusätzlich über einen 5-Band-parametrischen Equalizer, Gain und Delay (bis 370 ms).

Der P SW-112 steht in den Standardfarben Schwarz (RAL 9005) und Weiß (RAL 9010), Struktur, zur Verfügung und kann auf Kundenwunsch in jeder Farbe geliefert werden.

Mehr lesen über Pan Acoustics…