Start Tools Ton Powersoft erweitert T-Serie um neue Modelle

Powersoft erweitert T-Serie um neue Modelle

24

Powersoft hat zwei neue Modelle seiner T-Serie angekündigt. Damit kann nun die inzwischen bereits abgekündigte K-Serie fast vollkommen ersetzt werden kann.

Das Zwei-Kanal Modell T902 liefert 2 x 4.000 Watt an 2 Ohm beziehungsweise 2 x 3.200 Watt an 4 Ohm Lasten. Seine hohe Ausgangsspannung und Stromlieferfähigkeit prädestiniert diesen Verstärker als Antrieb für hochbelastbare 4 Ohm Subwoofer beispielsweise in 2 x 18“ Konfiguration oder für 2-Weg oder 3-Weg Line-Array Elemente.

Mit einer maximalen Ausgangsleistung von 4 x 2.000 Watt an 4 Ohm eignet sich das Vier-Kanal Modell T904 zum Betrieb von Bi-Amping Punkt- oder Linienstrahlern sowie für kleinere Subwoofer.

Die neuen Powersoft T-Serie Verstärker werden in einer Online-Präsentation vorgestellt. Die Termine finden am 22. Juni um 9 Uhr, 15 Uhr und 20 Uhr statt.

Anmeldungen für die Veranstaltung können hier per Click vorgenommen werden.

In Deutschland ist Laauser & Vohl Vertriebspartner von Powersoft.

Hier lesen: Powersoft startet neues Weiterbildungsprogramm