Abo bestellen
Newsletter bestellen

M-Vision 23000 von Digital Projection

Digital Projection bringt den M-Vision 23000 aus der WU-Serie auf den Markt. 23.000 Lumen bei einem Kontrastverhältnis von 10.000:1 liefert das Ein-Chip-DLP Gerät. 

Der Laser-Phosphor-Projektor greift auf die ColorBoost + Red Laser-Technologie zurück, um realistische und satte Farben zu kreiern. Sein DisplayPort ermöglicht Bildraten von bis zu 60 Hz und HDMI 1.4b für Side-by-Side, Frame-Packing und Top-/Bottom-3D-Formate. Motorisierte Verschiebung sowie Zoom- und Fokussierfunktion entlang des gesamten Linsenbereichs sorgen für zusätzliche Flexibilität und einfache Einrichtung.

Der 0,96”-DarkChip-DMD produziert in Verbindung mit blauen und roten Lasern und einem Vier-Segment-Farbrad eine starke Bildqualität und Lichtleistung.

Für komplette Vielseitigkeit bietet der M-Vision 23000 Edge-Blending und geometrische Korrektur als Standardfunktionen, einschließlich der Möglichkeit zum Mischen stereoskopischer Bilder.
Eine umfassendes Angebot professioneller Linsen bietet Projektionsverhältnisse von 0,9:1 bis 7:00:1, alle mit motorisierter Verschiebung, Zoom- und Linsen-Speicherfunktion.
Der M-Vision 23000 wird voraussichtlich ab November verfügbar sein.

Info: www.digitalprojection.co.uk

M-Vision 23000 (Foto: Digital Projection)