Abo bestellen
Newsletter bestellen

Optoma präsentiert umgebungslichtabweisende Projektorleinwand

Mit der ALR101 stellt Optoma eine neue, das Umgebungslicht abweisende Projektorleinwand vor, die sich auch für den Einsatz in hell beleuchteten Räumen empfiehlt. Die spezielle Leinwandoberfläche ist so konzipiert, dass sie ein projiziertes Bild für hohen Kontrast und Farbsättigung aktiv reflektiert und gleichzeitig verhindert, dass das Umgebungslicht das Bild ausgewaschen erscheinen lässt. Joe Wilkins, Head of Marketing bei Optoma EMEA: „Es freut uns sehr, Ihnen die neue Projektionsleinwand zu präsentieren, die für den Einsatz bei Umgebungslicht geeignet ist. In Kombination mit unseren Ultra-Kurzdistanz-Projektoren liefert diese Lösung ein hervorragendes Full HD Bild in 100 Zoll, um den stetig steigenden Anforderungen an ein großformatiges Bild gerecht zu werden – auch bei hellen Lichtverhältnissen im Raum.“

Die Wand wurde für den Einsatz mit einem Ultra-Short-Throw-Projektor entwickelt, dessen Objektiv die 100-Zoll-Bildfläche der ALR101 ausfüllt, wenn der Projektor in einem Abstand von nur 30 cm aufgestellt wird. Der schmale Frontrahmen verleiht der Leinwand einen modernen Look.

 

Info: www.optoma.de

 

ALR101 (Foto: Optoma)