Abo bestellen
Newsletter bestellen

IP-Ninjar Warrior von IDK bei Videlco

Ein aktueller Trend in der AV-Branche ist der auf Netzwerktechnik basierende Lösungsansatz für das Übertragen, Verteilen und Schalten von Signalen AV-over-IP. Kreuzschienen, Scaler, Seamless Switcher, Videowall-Controller und Multiviewer können nunmehr durch ein SDVoE- (Software Defined Video Over Ethernet) System, dessen Backbone ein 10G-Ethernet-Switch bildet, ersetzt werden. Teure Einzelkomponenten für verschiedene Aufgabenstellung müssen damit nicht mehr separat beschafft und gewartet werden. Alle Anwendungen werden stattdessen durch die entsprechenden Funktionen einer Steuersoftware, die mit den Endpunkten eines SDVoE-Netzwerks kommuniziert, virtuell abgebildet.

Diese Technologie findet sich auch in den jetzt neu vorgestellten IP- Ninjar Warrior des japanischen Herstellers IDK. IP-Ninjar Warrior besteht aus Transmittern und Receivern mit LWL-Anschlüssen sowie einer zusätzlichen Control Box mit Steuersoftware. Es vereint alle Funktionen des SDVoE-Standards und mehr in robusten Halb-19“-Gehäusen. Die Geräte können als 4K-/UHD-Extender Punkt-zu-Punkt oder zusammen mit einem 10-GbE-Switch sowie der Control Box als Matrix betrieben werden. Auf einer HE sind Anschlüsse für HDMI 2.0, Glasfaser (10G), Cat (1G), RS-232, Audio und Spannungsversorgung jeweils in Neutrik-Ausführung vereint. Das Gehäuse ist sehr einfach im 19“-Rack oder mittels Clamps an der Truss zu befestigen.

Besonders die verlust- und nahezu latenzfreie (20 bis 50 Mikrosekunden) Übertragung von HDMI-2.0-Signalen mit einer Auflösung von bis zu 4096 x 2160@60Hz (4:4:4) zeichnet die IP-Ninjar-Plattform aus, was sie zur Lösung für lippensynchrone AV-Übertragungen macht. Auch für das Bespielen von großformatigen Videowalls ist die IP-Ninjar-Plattform durch die in den Empfängern integrierten Scaler geeignet.

Über die symmetrisch ausgelegten Schnittstellen können Audiosignale parallel zu den Videosignalen geroutet und (de-)embedded werden. Außerdem steht an jedem Endpunkt eine 1-GbE-LAN-Buchse zur Verfügung, zu7m Beispiel für optionale USB-Wandler, Dante-Audio oder die Übertragung von Mediensteuerungsbefehlen.

IP-Ninjar Warrior ist beim deutschen Distributor Videlco Europe Limited erhältlich.

Info: www.videlco.eu

 IP-Ninjar Warrior (Foto: IDK)