Abo bestellen
Newsletter bestellen

Halterung für Samsung LED-Displays zur Konstruktion großer Videowände

Von Peerless-AV ist eine neue Halterung für Samsung Direct View LED-Displays der IF-Serie erhältlich. Diese dedizierte Lösung eignet sich für die Erstellung großer Videowände in öffentlichen und nichtöffentlichen Bereichen wie Firmenlobbys, Stadien, Flughäfen, Einkaufszentren, Bahnhöfen, Kontrollräumen und mehr. Die IF-Halterung ist eine modulare Lösung, die für eine vereinfachte Installation sofort einsatzbereit ist.

Zu den Hauptmerkmalen gehören die Höheneinstellung zur Überwindung von Installationsunregelmäßigkeiten, die Ausrichtung der LED-Pixel sowie die Tiefeneinstellung, um unabhängig von Wandunebenheiten eine flache Ebene zu erzeugen. Vorbestimmte Adapterschienenpositionen beschleunigen die Montage und minimieren Fehler. Ein niedriges Profil und ein leichter Rahmen reduzieren die Wandbelastung und erleichtern die Installation. Dank Wandplattenabstandhalter gelingt die Montage auch ohne aufwändiges Messen und stellt sicher, dass die Wandplatten parallel installiert werden können. Das modulare Design bietet unbegrenzte Videowand-Display-Konfigurationen.

Die Halterung ist speziell dafür konzipiert, um jedem Techniker eine einfache und schnelle Installation bei Displays der IF-Serie von Samsung zu ermöglichen. Wenn der Pixelabstand immer geringer wird, ist die Ausrichtung der Pixel von Anzeige zu Anzeige erfahrungsgemäß zunehmend schwieriger. Mit den von Peerless-AV gebotenen Anpassungen können Techniker dieses Problem lösen.

„Mit dieser speziellen Halterung für Direct View LED-Displays können wir Videowandinstallationen jeder Größe und Konfiguration unterstützen“, so Damon Crowhurst, Business Unit Director, Displays bei Samsung Electronics Europe.

Peerless-AV zeigt seine neue Halterung für Samsung Direct View LED-Displays auf der ISE 2018.  

Info: www.peerless-av.com

Display-Halterung (Foto: Peerles-AV)