Abo bestellen
Newsletter bestellen

KS Audio kommt mit mehreren Neuheiten zur Prolight + Sound

KS Audio wird im Rahmen der Prolight + Sound 2019 gleich mehrere Neuheiten präsentierten. Unter anderem kommt das Unternehmen mit der neuen VALtec Technologie nach Frankfurt. Außerdem gibt es am Messemittwoch und am Messedonnerstag einen kostenlosen Bus-Shuttle zur KS Audio-Zentrale.

„Das Konzept der zwei ‚Messestandorte‘ hat sich für uns und unsere Besucher sehr bewährt“, so  Geschäftsführer Dieter Klein: „In unserem Testcenter in Hettenleidelheim bieten wir an zwei Tagen dann noch einiges mehr, was auf einer Messe so nicht möglich ist. Dort kann man in angenehm entspannter Atmosphäre in aller Ruhe Systeme auszuprobieren, auch in unterschiedlichen Konstellationen sowie ohne Stress ins Gespräch zu kommen. Neben dem audiophilen Genuss ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.“ Anmeldungen für die Tour zum Unternehmensstandort können Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! vorgenommen werden

Die VALtec-Technologie ist zentrales Präsentationsobjekt von KS Audio in diesem Jahr. Mit dem Konzept lassen sich Hochton-Hörner manuell oder per Fernbedienung – auch im laufenden Betrieb – an unterschiedliche Situationen anpassen. In Frankfurt wird es konkrete Produkte zu sehen geben, in denen die neue Technologie zum Einsatz kommt.

Zudem werden neue Bühnenmonitore und Subwoofer zu sehen sein. Auch Neuheiten im Bereich Multipurpose Point-Sources werden thematisiert.

Weiterhin wird es ein „Comeback“ geben: Die bereits vor 20 Jahren patentierte, intelligente Kabelkompensation Wicom wird in Zukunft in KS Audios Vier-Kanal Verstärkern wieder zum Einsatz kommen.

Info: www.ks-audio.de

Illustration eines Horns mit VALtec (Grafik: KS Audio)