Start Tools Ton Voice Technologies VT600D Ohrhörer

Voice Technologies VT600D Ohrhörer

In enger Zusammenarbeit mit einer TV-Station ergänzt Voice Technologies die VT600 Serie um den VT600D, der die Signale über einen einfach wechselbaren Schallschlauch mit integriertem Ohrstück zum Kopf führt. Durch den Einsatz verschiedener Endstücke wird Hygiene gewährleistet, ohne dass der ganze Hörempfänger mehrfach angeschafft werden müsste.

Der Treiber wird beispielsweise im Nackenbereich des Trägers an der Kleidung montiert und der aufgrund seines durchsichtigen Materials nahezu unsichtbare Schlauch führt die Schallsignale zum Ohr. Ein Klickverschluss stellt dabei eine feste Verbindung zum Treiber sicher. Diese Bauweise erlaubt beispielsweise zu Reinigungszwecken einen einfachen Wechsel des Ohrstücks, ohne dass der ganze Hörer getauscht werden muss.

Mit dem VT600D von Voice Technologies kann jedem Anwender sein persönliches Ohrstück mitsamt Schallführungsschlauch bereitgestellt werden, ohne dass zu diesem Zweck mehrere Systeme angeschafft werden müssten.

Zubehör wird mitgeliefert. Das Ear/Accordion Ohrstück erlaubt einen unauffälligen Einsatz im Ohr bei gleichzeitig guter Abschirmung von Außengeräuschen, während das Ear Insert Ohrstück für den Ohrkanal einen stabilen Sitz gewährleistet. Zur optimalen Einpassung in das Ohr gibt es vier Größen jeweils für rechts oder links. Mit dem AC400 Clip lässt sich der Ohrschlauch unauffällig an der Kleidung fixieren, sodass eine wirksame Zugentlastung gegeben ist. Wie alle Ohrhörer von Voice Technologies wird auch der VT600D in einer stabilen und wasserfesten Transportbox geliefert.

Info: www.vt-switzerland.com, www.audiobauer-pro.ch

VT600D Ohrhörer (Foto: Voice Technologies)