Start Tools Ton Aktiver Subwoofer von LD Systems

Aktiver Subwoofer von LD Systems

Der LD Systems DDQ Sub 18 ist ein leistungsstarker aktiver Subwoofer mit digitaler Signalbearbeitung für anspruchsvolle PA-Anwendungen. Er ist exakt auf die Kombination mit den Fullrange-Lautsprechern der DDQ Serie abgestimmt und ist ebenso gut für den Einsatz mit Topteilen anderer Hersteller geeignet.

Die kompakte Bassreflex-Konstruktion ist mit einem 18″ FaitalPRO-Tieftöner mit 4″ Schwingspule und Neodym-Magnet bestückt, der von zwei je 700 Watt starken Hypex Class D-Endstufenmodulen mit hocheffizientem Schaltnetzteil und insgesamt 2.800 Watt Peak-Leistung (1400 Watt RMS) angetrieben wird. Der DDQ Sub 18 erreicht einen maximalen Schalldruck von 134 dB bei einem Frequenzgang von 30 – 120 Hz.

Für verzerrungsfreien und sicheren Betrieb, selbst bei höchsten Laustärkepegeln, sorgt der eigens für die DDQ-Subwoofer programmierte Sharc-DSP mit 1ms Look Ahead-Limiter, Frequenz- und Phasenkorrektur, sowie allen Schutzschaltungen und einem weiten Dynamikumfang von 127dB/113 dB (ADC/DAC). 7 DSP Presets ermöglichen wählbare Trennfrequenzen zwischen 80 und 120Hz. Mit 8 weiteren Presets lassen sich Cardioid-Konfigurationen aus 2 oder 3 Subwoofern realisieren, womit eine Rückwärtsdämpfung bis zu 20dB erreicht werden kann. Neben XLR-Ein- und Ausgängen besitzt der DDQ Sub 18 einen separaten Mono-Ausgang mit 100Hz Hochpass-Filter. Weitere Features sind LED-Funktionsanzeigen und ein Ground Lift-Schalter, die Lautstärke- und Preset-Regler können gegen versehentliches Verstellen gesichert werden.

Das mit extrem widerstandsfähigem Polyurea beschichtete Gehäuse des DDQ Sub 18 ist aus 18mm starkem Multiplex, mit zwei M20-Gewindeflanschen und ergonomischen Griffen ausgestattet und für die Montage von Rollen vorbereitet.

Info: www.adamhall.com

DDQ Sub 18 (Foto: LD Systems)