Start Tools Ton FBT Vertus CLA-Serie bei Miditemp

FBT Vertus CLA-Serie bei Miditemp

4

Der italienische Hersteller FBT bietet mit der Vertus CLA-Serie ein True-Line-Array an, das für Live-Events ebenso geeignet ist wie zur Festinstallation. Das Lautsprecher-System zeichnet sich durch seinen modularen Aufbau aus. So können je nach Bedarf bis zu drei Lautsprechersäulen CLA 604a für den Mittel- und Hochtonbereich mit maximal drei Subwoofern CLA 208Sa zu einem Line-Array kombiniert werden. Als Stereo-System ergibt sich so eine Gesamtleistung von bis zu 6.600 Watt RMS. In den Säulen CLA 604A sorgen sechs 4-Zoll-Mitteltöner sowie vier 1-Zoll-Hochtöner für den Sound. Der Frequenzgang reicht von 130 Hz bis 20 kHz. Für die Bässe ist das Subwoofer-Modul CLA 208SA mit je zwei 8-Zoll-Neodym-Basslautsprecher des Herstellers B&C verantwortlich. Sie erreichen einen Frequenzgang von 50 bis 150 Hz. 

Sowohl die Vertus-Lautsprechersäule CLA 604A als auch der Subwoofer CLA 208SA sind mit einem integrierten DSP ausgestattet. Mit jeweils vier Preset-Konfigurationen wird das komplette System auf den Aufstellungsort abgestimmt. Zusätzlich steuert der DSP die vertikale Abstrahlung, die Bandbreite sowie die Dynamik der Hoch- und Mitteltöner und die Bass-Betriebsart der Subwoofer. Die Kombination aus drei Lautsprechersäulen und drei Subwoofern beschallt auch größere Clubs und Hallen. Für kleinere Veranstaltungen reicht die Kombination aus je zwei CLA604A- und zwei CLA208SA-Modulen pro Seite. Ideal für Partys ist das Duett aus je einer Lautsprechersäule und einem Subwoofer.

FBT Vertus CLA-Serie bei Miditemp

 

Die FBT Vertus CLA-Serie wird in Deutschland und Österreich durch die Miditemp GmbH vertrieben und ist ab sofort lieferbar. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 1091,23 Euro für die Lautsprechersäule CLA 604a und 955,34 Euro für den Subwoofer CLA 208Sa, jeweils inklusive Mehrwertsteuer. Optional ist auch ein umfangreiches Sortiment an Zubehör erhältlich.

 

Info: www.miditemp.de

 

CLA-Set (Foto: Miditemp)