Start Tools Ton Pro-Audio und Akustik-Messsystem von AFMG

Pro-Audio und Akustik-Messsystem von AFMG

5

Die beiden Berliner Unternehmen AFMG und DSpecialists haben ein achtkanaliges High-End Audio-Messsystem auf den Markt gebracht, das eine AD/DA-Wandlung mit einer Ethernet-Schnittstelle zur Echtzeitübertragung von Audiodaten kombiniert. Das Aubion X.8 wurde speziell für hochpräzise Messungen in Kombination mit professionellen Messprogrammen wie Easera und SysTune von AFMG entwickelt. „Unsere Priorität lag darin, ein hochgenaues Messgerät mit einer besonders einfachen Bedienung anzubieten“, erklärt Dr. Jochen Cronemeyer, Geschäftsführer von DSpecialists. „Das Ergebnis ist das äußerst benutzerfreundliche Aubion X.8, das für eine Vielzahl von Mess-Anwendungen geeignet ist, beispielsweise in den Bereichen Raumakustik, Serientest und Fertigung von Lautsprechern, Verstärkern und integrierten Sound-Systemen sowie natürlich in der Live-Beschallung.“

Das Aubion X.8 ist ein ASIO kompatibles Audiomessgerät mit acht Eingängen und zwei Ausgängen, das in einer normalen Ethernet-Umgebung eingesetzt werden kann. Es verfügt über einen eingebauten 2-Port Ethernet-Switch, der es dem Nutzer ermöglicht, das Gerät in ein bestehendes Netzwerk einzubinden. Das Gerät wird automatisch erkannt und kann jederzeit wieder getrennt und verbunden werden, ohne dass die Konfigurationsdaten verloren gehen. Im Ergebnis weist das Aubion X.8 einen Dynamikbereich von 110 dB (ungewichtet) auf und die Ein- und Ausgänge zeigen einen Signal-Rausch-Abstand (THD+N) von unter 0,001 Prozent.

Das Aubion X.8 arbeitet unter Windows XP, Vista und Windows 7 als Standard ASIO Multi-Client Audiogerät, das mit jeder ASIO-fähigen Software kompatibel ist. Spezielle Features ergeben sich in Verbindung mit AFMG’s Messprogrammen Easera und SysTune. Sobald eine Veränderung der Werte in der GUI oder direkt am Gerät vorgenommen wird, wird diese sofort an die Software gemeldet, sodass die vorgenommenen Einstellungen und Kalibrierungen erhalten bleiben.

Das Aubion X.8 ist 1 HE hoch und nimmt eine halbe Rack-Breite in Anspruch und eignet sich so auch für den mobilen Einsatz. Es ist ab sofort bei DSpecialists erhältlich. Der Listenpreis beträgt 1.400 Euro. Eine begrenzte Stückzahl wird zu einem Einführungspreis von 1.100 Euro angeboten. AFMG vertreibt das X.8 zusammen mit Easera und SysTune.

 

Info: www.afmg.eu , www.aubion.de

 

Aubion X8 (Foto: AFMG)