Start Tools Ton 11. Hausmesse bei Seeburg acoustic line im November

11. Hausmesse bei Seeburg acoustic line im November

4

Am 16. November soll in Senden bei Ulm die 11. Seeburg-Hausmesse stattfinden. Im Vordergrund der Veranstaltung steht die Vorstellung neuer Produkte. Das als „Curved Cylindric Wave Radiator“ bezeichnete Mini-Linearray GL24 soll ebenso präsentiert werden wie der neue HDSC 2.8, der als FPGA Controller mit einem Linux-Betriebssystem ausgestattet ist. Der M3 ist ein ultraflacher 15″/1.4″-Monitor, der speziell für Bühnenanforderungen Bühnen entwickelt wurde. Das G3 ist ein HiMid-Topteil mit 6 x 8″ und 3 x 1.4″ Bestückung mit einem Abstrahlverhalten von 80° x 20°. Es arbeitet mit der Line-Array-Technologie des Galeo und soll langfristig die horngeladenen Systeme herkömmlicher Technik ersetzen. G-Sub ist ein Hochleistungssubwoofer, der bereits ab 35 Hz hohe und unverzerrte Pegel liefern soll. Info: www.seeburg.net
2009-09-29