Start Qualifikation Movecat Academy bietet weitere Seminare an

Movecat Academy bietet weitere Seminare an

17

Das Tagesseminar „Movecat Sachkundiger D8, D8 Plus und C1 – Level 1“ der Movecat Academy baut auf dem Basiskurs auf. Angeboten wird es am 19. Mai sowie am 18. November 2009. Zu den Lernzielen zählen die Grundlagen der jährlichen UVV-Abnahme für Movecat D8/D8 Plus und BGV C1 Elektrokettenzüge sowie die Grundlagen der Maschinenrichtlinie, der FEM, UVV, GUV, EN, DIN und VDE. Die Teilnahmegebühr dieses Zertifikatskurses beträgt 350 Euro. Ein weiteres Aufbauseminar nennt sich „Movecat Sachkundiger C1 I-Motion Systeme – Level 2“, der die Inhalte aus dem „Level 1“-Kurs weiterführt und verdichtet.
Zwei Tage dauert der Kurs „Movecat I-Motion/Expert-T Operator Level 1“, dem sich wahlweise die Vertiefungsseminare „Movecat I-Motion/Expert-T Operator Level 2“ und „Movecat I-Motion/Expert-T Operator Level 3“ anschließen können. Die Vertiefungsseminare beinhalten dann unter anderem die Programmierung großer Shows und den Umgang mit komplexen szenischen Verwandlungen.
Den Einstieg in die „Movecat I-Motion/Expert-T“ ermöglicht ein halbtägiger Schnupperkurs. Kosten und Termine nennt die Movecat Academy auf Anfrage.
Info: www.thinkabele.de
2009-03-25