Start Qualifikation Lehrgang „NAVS – Netzwerke für Audio Visuelle Mediensysteme“

Lehrgang „NAVS – Netzwerke für Audio Visuelle Mediensysteme“

Vom 4. bis 6. Mai 2021 wird Avixa gemeinsam mit der Akademie der OETHG zum ersten Mal in Wien den Lehrgang „NAVS – Netzwerke für Audio Visuelle Mediensysteme“ durchführen.

Die Teilnehmer erlernen praxisorientiert Grundlagen der Netzwerktechnologie aus der Perspektive eines AV-Technikers. Nach erfolgreicher Teilnahme am Lehrgang können die Teilnehmer die Anforderungen an ein AV-Netzwerk mit dem nötigen Fachwissen verstehen, und die am häufigsten verwendeten netzwerkbasierten AV-Übertragungsprotokolle vergleichen, sowie deren Vor- und Nachteile herausstellen.

Ein besonders wichtiges Element ist es, Bedrohungen der Netzwerksicherheit zu erkennen und rasch Gegenmaßnahmen einleiten zu können. Während des Lehrganges haben die Anwesenden die Gelegenheit, in der Praxis Netzwerkdiagnosetools einzusetzen und dabei grundlegende Fehlersuchen bei Netzwerkproblemen durchzuführen.

„Dies ist der Beginn einer großartigen Zusammenarbeit mit einem der weltweit führenden Verbände der AV-Branche“, meinte Sonja Blackwell, die Geschäftsführerin der Akademie der OETHG. „Es gibt noch eine ganze Reihe interessanter Lehrgänge und Seminare, welche sowohl für die Veranstaltungsbranche als auch für die Installationsbetriebe der AV-Branche interessant sind, die wir in Zukunft an der Akademie der OETHG in Wien abhalten werden können“, meint Larry Busch, Seminarplaner der Akademie.

Der Lehrgang findet von 4. bis 6. Mai 2021 in der Akademie der OETHG in Wien als Präsenzveranstaltung statt.

Info: www.akademie-oethg.at, www.avixa.org