Start Qualifikation Meisterprüfung für die Veranstaltungsbranche bei ebam

Meisterprüfung für die Veranstaltungsbranche bei ebam

3

Einen Vorbereitungskurs für IHK-Prüfung zum Fachwirt für Messe-, Tagungs- und Kongresswirtschaft bietet die ebam Business Akademie ab 17. November 2006 in München an. Den ersten Teil des Vorbereitungskurses bildet die zehnmonatige, praxisorientierte Wochenendweiterbildung zum Eventmanager (ebam). Daran schließt sich ein zwölfmonatiger Aufbaukurs mit allen relevanten Inhalten der IHK-Prüfung an. Auf dem Kursplan stehen an je einem Wochenende pro Monat neben den kaufmännisch-organisatorischen Bereichen wie Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Kongressen, Ausstellungen, Messen oder kulturellen Veranstaltungen auch Marketinggrundlagen und die Kommunikation mit Personal, Kunden und Partnerunternehmen.
Bei Anwärtern für die Prüfung zum „Fachwirt für Messe-, Tagungs- und Kongresswirtschaft“ setzt die IHK eine abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten gastgewerblichen oder kaufmännischen Beruf mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung oder mindestens fünf Jahre Berufspraxis in einer Tätigkeit mit Bezug zum Berufsbild voraus.
Info: www.ebam.de