Start Qualifikation asa bietet Starter-Stipendium

asa bietet Starter-Stipendium

3

Um das private Studium Design für TV-Set, 3D-Marketing und Event noch attraktiver zu gestalten, werden die angenommenen 15 Studierenden des ersten Semesters mit einem Starter-Stipendium ausgestattet. Das Stipendium wird von der asa selbst ausgelobt und senkt die Studienkosten im ersten Semester auf 400 Euro. „Wir wollen den Talenten den Einstieg natürlich so einfach wie möglich gestalten und sie nach Kräften unterstützen“, erläutert Thoralf Buller, Geschäftsführer der asa arts and stage academy gGmbH das Angebot.
Am 10. Oktober wird die arts and stage academy offiziell ihren Betrieb aufnehmen, der Lehrbetrieb in Berlin-Adlershof beginnt am 16. Oktober. Führende Kräfte und hochrangige Gastdozenten aus der Industrie sollen die theoretischen Inhalte des in Europa einzigartigen Studiums vermitteln und eine Praxis begleitende Ausbildung bieten. Die kreative Leitung der Entwurfsprojekte übernehmen Jürgen Schmidt-André und Matthias Rohde.

Die monatlichen Studienkosten an der asa betragen zur Zeit Euro 900 pro Monat, mit Starter-Stipendium im ersten Semester Euro 400. Bewerbungen für das im Oktober beginnende Semester sind bis zum 25. September möglich. Die nächste Informationsveranstaltung findet am 7.9. in Berlin statt.

Info: www.artsandstage.de