Start Qualifikation Virtueller Studieninformationstag

Virtueller Studieninformationstag

2

Am 18. Juni zwischen 14 Uhr und 18.30 Uhr veranstalten mehrere Hochschulen aus Deutschland und Österreich einen gemeinsamen virtuellen Studieninformationstag. Die Bereiche Medien- und Veranstaltungstechnik sowie Eventmanagement stehen dabei im Fokus.

Der Event richtet sich nicht nur an junge Studieninteressierte. Auch Fachkräfte mit Berufserfahrung sollen mit dem Format angesprochen werden, um für eine akademische Qualifikation zu werben. Ebenfalls wird mit dem Studiengang „Lichtanwendung“ ein berufsbegleitender Studiengang vorgestellt.

Teilnehmende Hochschulen sind:
Beuth Hochschule für Technik, Technische Hochschule Mittelhessen, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Technische Universität Ilmenau, Technische Hochschule Deggendorf und New Design University

Jede Hochschule stellt ihre relevanten Studiengänge in einer kurzen Präsentation vor. Unter anderem werden dabei Themen wie Inhalte, Dauer, Voraussetzungen und Bewerbungsverfahren erläutert.

Eine Diskussionsrunde aller beteiligtenHochschulen schließt den Infotag ab.

Die Veranstaltung wird vom Verband IGVW und dessen Projekt IGVW 4 Education unterstützt. Initiiert wurde die Veranstaltung von der Robe Deutschland GmbH und seinem Nachwuchsprogramm Next Robe Generation (NRG).

Per Click können hier weitere Infos zur Veranstaltung auf der IGVW-Homepage nachgelesen werden.

Info: www.robelighting.de