Start Qualifikation IGVW optimiert Qualitätsstandard

IGVW optimiert Qualitätsstandard

Mit der Überarbeitung des IGVW-Qualitätsstandards „Sachkunde für Veranstaltungsrigging“ (SQ Q2) ist der IGVW-Ausweis eingeführt worden. Jeder Sachkundige, der die Qualifikation des Levels 1, 2 oder 3 bestanden hat, kann seine Befähigung mit einem Ausweis belegen. Via QR-Code auf dem Ausweis kann sich der Auftraggeber über die Qualifikation der Person informieren.

Der überarbeitete SQ Q2 ist seit dem 10. April verfügbar. Für Mitglieder der Verbände VPLT, DTHG, EVVC und FAMAB ist der Standard kostenlos, Externe zahlen für das 24 seitige Kompendium 12,00 Euro.

Die Interessengemeinschaft Veranstaltungswirtschaft wird von den Verbänden DTHG, EVVC, Famab und VPLT getragen. Ihre Zielsetzung ist es, gemeinsam bei für die Veranstaltungswirtschaft bedeutsamen Themen Position zu beziehen und diese öffentlich zu vertreten und Branchenstandards zu entwickeln.

Info: www.igvw.de