Start Qualifikation Aktualisierter Kurs „Europäischer Event-Manager“ startet im November

Aktualisierter Kurs „Europäischer Event-Manager“ startet im November

4

Der aktualisierte Lehrgang „Europäischer Event-Manager“ startet am 2. November 2009 an der Europäischen Medien- und Event-Akademie in Baden-Baden. Schwerpunkt des Weiterbildungsangebots ist die Durchführung von Events im In- und Ausland. Unter anderem geht es um Trends in der internationalen Eventbranche, Veranstaltungssicherheit, -recht und -technik. Außerdem werden bei einem interkulturellen Training die europäischen Aspekte aus Sicht der Auftraggeber, Kunden und Dienstleister thematisiert. Bei einem Praxis-Aufenthalt im europäischen Ausland erfahren die Teilnehmer, welche Möglichkeiten deutsche Veranstalter in der Zusammenarbeit mit ausländischen Behörden und Mentalitäten erwarten. Die Studienreise ermöglicht weitere Einblicke in das Veranstaltungsmanagement im europäischen Ausland.
Der Lehrgang Europäischer Event-Manager wird gestützt durch ein Netzwerk erfahrener Dozenten, Unternehmen und Institutionen, das über praktische Erfahrungen und didaktisches Know-how verfügt. Neben der Wissensvermittlung ist der Praxisbezug von wesentlicher Bedeutung. Dies wird realisiert durch branchentypische Projektarbeiten sowie einer Abschlussarbeit mit einem konkreten Projekt.
Info: www.event-akademie.de
2009-08-19