Start Qualifikation ebam weihte neues Seminarzentrum in Berlin ein

ebam weihte neues Seminarzentrum in Berlin ein

4

Mit einem Branchen-Event eröffnete die ebam Akademie offiziell ihre neuen Seminarräume in Berlin-Mitte. Als Zeichen des Aufbruchs präsentierte das ebam-Team nicht nur Aus- und Fortbildungen wie „Veranstaltungskaufmann (IHK)“ und „Veranstaltungsfachwirt (IHK)“, die in diesem Herbst erstmals in Berlin starten, sondern auch zwei neue Mitarbeiterinnen, die die Produktabteilung des Weiterbildungsträgers unterstützen. Die Präsentation von Fortbildungsprogramm und den neuen Räumlichkeiten zogen über 60 geladene Gäste in die Mauerstraße 76 nach Berlin Mitte. Neben ebam-Referenten, -Absolventen und -Teilnehmern feierten Pressevertreter und Branchenprofis wie Mark Chung, Vorstandsvorsitzender des Verbands unabhängiger Musikunternehmen e.V. (VUT), Peter Velte (Universal Music Publishing), Jazz-Saxophonist und Grammy-Gewinner Rolf Römer, Bettina Schasse de Araujo (Piranha Music), Promoterin Uta Bretsch sowie Vertreter des Hauses der Wirtschaft mit dem ebam-Team den Ausbau ihres Seminarzentrums. Während die Köpfe der Eventbranche die Chancen der Finanzkrise für den Veranstaltungsmarkt diskutierten, stand bei den Musikvermarktern die abgesagte Popkomm im Zentrum des Interesses.
Info: www.ebam.de
2009-08-05