Start Tools LED TSE AG erwirbt aktuelle Robe Geräte

TSE AG erwirbt aktuelle Robe Geräte

3

Die TSE AG aus Berlin hat in den letzten Monaten ihren Pool an Robe Geräten weiter ausgebaut. „Nach den guten Erfahrungen, die wir mit der 700er Serie gemacht haben, bauen wir weiter auf den Namen Robe“, so Marcel Fery von TSE. Investiert wurde in acht Robe ColorBeam 700E AT, 40 Robe Robin 600 LEDWash und 24 Robe Robin MMX Spot. Der MMX Spot wurde mit der CRMX Wireless DMX Technologie von LumenRadio on-board ausgeliefert, die optional für alle Geräte der Robin Serie zur Verfügung steht.

Eingesetzt wurden die Robe Robin MMX Spots zum ersten Mal bei der Verleihung vom 24. Europäischen Filmpreis im Rahmen einer Fernsehgala in Berlin. Außerdem setzte TSE AG während der Veranstaltung 51 Robin 600 LEDWash, 18 ColorSpot 700E AT, zwölf ColorWash 700E AT und 23 ColorWash 2500E AT II ein.

 

Info: www.robe.cz

 

Robe bei TSE (Foto: LMP)