Abo bestellen
Newsletter bestellen

Lighthouse R7-ER neu im Mietpark bei Velten

Die Velten GmbH, europaweit tätiger Technikdienstleister mit Sitz im Rhein-Main-Gebiet, hat ihren Bestand an LED-Technik erweitert und bietet mit der gerade erst auf dem Markt erschienen Lighthouse R7-ER ein neues Produkt für den Outdoorbereich. Nach den bekannten R19- und R16-Wänden ist die R7-ER die jüngste Weiterentwicklung der bewährten Lighthouse-LED-Palette. Diese modular aufgebaute Videowand beeindruckt durch ihre hohe Auflösung, die vom Hersteller mit 7,9 mm Pixelpitch angegeben wird. Darüber hinaus bietet die R7-ER eine Helligkeit von 5.000 Nit und ein gegenüber ihren Vorgängern verbessertes Bildprozessing. Dies führt zu einer hohen Bildqualität.
„Zwar gibt es auch LED-Wände mit einer noch höheren Auflösung, jedoch zeichnet sich die R7-ER durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis aus", erklärt Velten-Geschäftsführer Uli Velten. Der Einsatz von LED-Wänden ist besonders bei Veranstaltungen mit viel Umgebungslicht die technisch sinnvolle Lösung. Alternativen wie Projektionen bieten nach Aussage von Uli Velten bei hellen Veranstaltungssälen oder im Außenbereich keine ausreichende Bildqualität.
Info: http://www.velten.tv