Abo bestellen
Newsletter bestellen

InnScreen C-Serie mit hohen Auflösungen für Messe-Anwendungen

Speziell für den Messeeinsatz hat Innlights Displaysolutions das Miet-Portfolio mit neuen Indoor-Produkten der InnScreen „C-Serie” erweitert. Ab sofort steht neben InnScreen C3 ein weiteres, noch höher aufgelöstes LED-Panel zur Verfügung. Mit InnScreen C2 können sind nun zusätzlich hochwertige LED-Displays mit einem Pixelabstand von 2,84 mm zu mieten. Die Helligkeit dieses neuen LED-Panels mit 1.100 cd/qm ermöglicht brillante Bilder auch unter hellen Messebedingungen. Beide LED-Panels bieten einen großen vertikalen und horizontalen Einblickwinkel von 140°, sowie hohe Refresh Rates in der Ansteuerung für die einwandfreie Videowiedergabe auch bei schnellen Bewegungen. Curved-Anwendungen ermöglicht InnScreen C3 mit Winkelungen in 5°-Schritten von 0° bis 20° „convex curved” und 0° bis 30° „concave curved”.  Bei planen und gebogenen Bildflächen erfüllt die C3-Technologie mit vielen verschiedenen Variationsmöglichkeiten Anforderungen unterschiedlichster Messestand-Designs. Beide InnScreen-Produkte, C2 und C3, sind Aluminium-CNC-gefräst und damit präzise im Aufbau sowie robust im Handling. Geschäftsführer Thomas Klem fasst zusammen: „Beim Messeeinsatz ist der Trend zum kleinen Pixelpitch ungebrochen. Die LED-Panels der C-Serie sind mit ihren Spezifikationen dafür hervorragend geeignet. InnScreen C2 und C3 stehen ab sofort zur Verfügung, auch in großen Kontingenten.“

Info: www.innlights.de

C2-Panel (Foto: Innlights)