Abo bestellen
Newsletter bestellen

ClearCom ergänzt neue Interkom-Serie Eclipse

Nachdem ClearCom in diesem Jahr die Eclipse Matrix Plattform mit der intuitiven Konfigurations-Software 4.2 weiter verbessert hat, ist jetzt auch die integrierte E-Que-Karte verfügbar. E-Que ermöglicht die homogene Integration von bis zu 250 drahtlosen Sprechstellen parallel zu den klassischen, drahtgebundenen Bedienstellen. Somit hat der Anwender erstmals die Möglichkeit, lizenzfrei eine Vollduplex-Drahtlossprechstelle genau so zu konfigurieren wie ein herkömmliches drahtgebundenes System. Mit VoICE 2.0 können über LAN, WAN oder Internet sowohl Sprechstellen als auch Matrizen voneinander abgesetzt werden. Eine Vielzahl an Codecs sowie Echo-Cancheling ermöglichen zusammen mit der Bandbreite eine hohe Audioqualität.
Info: www.mci-products.de