Start Tools Sharp NEC stellt neue Large Format Displays vor

Sharp NEC stellt neue Large Format Displays vor

Sharp NEC Display Solutions Europe stellt eine neue Generation der MultiSync E-Serie Large Format Displays (LFDs) vor – eine professionelle Lösung für Low-Budget Signage-Anwendungen. Die E-Serie ist in Größen von 32 Zoll bis 65 Zoll erhältlich. Mit ihrem modernen Design, einer hohen Auflösung und einer Vielzahl von digitalen und analogen Signaleingängen lassen sich die neuen Plug-and-Play-Displays vielfältig nutzen.

Die NEC MultiSync E-Serie ist für den anspruchsvollen Einsatz im gewerblichen Umfeld konzipiert. Die LFDs der E-Serie überzeugen mit reduzierten Installationskosten, da sie sich flexibel und ohne Aufwand integrieren lassen. Der integrierte MediaPlayer bietet native UHD-Auflösung und High Dynamic Range (HDR).

MultiSync E657Q

Mit Hilfe des Autostart-Zeitplaners lassen sich Inhalte automatisch zu den gewünschten Zeiten abspielen, um eine nahtlose Wiedergabe zu gewährleisten. Es sind keine externen Kabel oder Geräte erforderlich. Sollten Anwender die Rechenleistung durch zusätzliche Hardware für spezielle Szenarien erweitern wollen, steht eine 10-Watt-USB-Schnittstelle zur Verfügung.

Martin Lienau, Produktmanager Large Format Displays bei Sharp NEC Display Solutions Europe: „Digitale Kommunikationsmittel haben in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Mit den Displays aus der neuen Generation der NEC E-Serie erhalten alle Anwender das passende Tool für eine zukunftssichere, erfolgreiche Kommunikation – und das alles mit weniger Kosten und geringerem Aufwand als je zuvor.”

Info: www.sharpnecdisplays.eu/de