Start Tools LED Neues Robe-Equipment bei PAM/events

Neues Robe-Equipment bei PAM/events

PAM/events GmbH aus Berlin, seit vielen Jahren Anwender von Robe- und Litecraft-Equipment von LMP, hat in neue Scheinwerfer investiert. Bestellt wurden die aktuellen Beam- und Washlights von Robe. Insgesamt 24 Robe Robin Pointe, 48 Robe Robin 100 LEDBeam und 50 Robe Robin 800 LEDWash stehen jetzt im Berliner Lager von PAM/events zur Verfügung. Dazu kommen die neuen LED-Scheinwerfer von Litecraft: 120 Litecraft Mini PAR AT10, die durch ihre homogene Ausleuchtung und die RGBA-Farbmischung punkten konnten, sowie 24 Litecraft Studio PAR WT9 SWA für ein weites Spektrum an Weißtönen von Tages- bis hin zu Kunstlicht auf LED-Basis, stufenlos über DMX anpassbar.

„LMP hat uns für die IFA kurzfristig und unkompliziert noch 48 Robe Robin 100 LEDBeam geliefert“, so Thomas Moritz, Geschäftsführer von PAM/events. Moritz weiter: „Im Bereich LED-Washlights hat bei uns ein kompletter Generationswechsel stattgefunden. Wir haben die Robin 600 LEDWash durch die 800 LEDWash Serie ersetzt, die unter anderem im Dry Hire stark gefragt ist. Auch von der WT9 SWA sind wir begeistert. Sie findet ihren Einsatz vor allem auf Messen und für Ausstellungen. Insbesondere der geringe Stromverbrauch und die überschaubare Wärmeentwicklung werden von unseren Kunden geschätzt.“

Info: www.lmp.de

Samsung Gala auf der IFA mit 60 Robe Robin 100 LEDBeam (Foto: PAM/events)