Start Tools Bühne HDMI auf großen Distanzen

HDMI auf großen Distanzen

3

 

Das HD-BaseT Extenderset gibt jedem Medientechnik-Installateur und Event-Techniker gutes Rüstzeug in die Hand. Über ein einzelnes CAT.6-Kabel kann ein hochauflösendes „HighSpeed-HDMI with Ethernet“- Signal sowie zusätzlich ein 10/100 BaseT-Ethernet- und ein Infrarot-Fernsteuerungs-Signal auf Strecken bis zu 100 m übertragen werden. Alle wichtigen HDMI-Standards werden erfüllt. Die Infrarot-Funktion überträgt die Signale der Fernbedienung vom Empfänger (Bildschirm, Projektor) zum Sender und ermöglicht so die Fernbedienung der dort befindlichen Geräte. Dazu wird der mitgelieferte kabelgebundene IR-Sender am HD-BaseT-Transmitter angeschlossen und auf die Geräte ausgerichtet. Der Receiver hat einen fest eingebauten IR-Empfänger. Im Empfänger ist ein 2-Port-Ethernet-Switch integriert, daran können bis zu 2 Endgeräte angeschlossen und ins Netzwerk integriert werden. Dazu wird der Sender einfach mittels Patchkabel mit der Netzwerkumgebung verbunden.

Das Set besteht aus Sender, Empfänger, zwei Netzteilen und einem kabelgebundenen Infrarot-Sender. Zu dem HD-BaseT-Set liefert Sommer Cable optional das fertige Installations-Kabelset dazu. Dieses besteht aus einer einseitig konfektionierten CAT.7 Install-Leitung (1.000 MHz) mit offenem Ende. Die Leitung kann optimal verlegt und wunschgemäß abgelängt werden. Im Lieferumfang enthalten ist auch der werkzeuglos montierbare RJ45-Metallstecker für das offene Ende.

Info: www.sommercable.de

HD-BaseT Extender (Foto: Sommercable)