Start Tools Bühne VMW-S 125-3 Winde für Entertainment-Anwendungen

VMW-S 125-3 Winde für Entertainment-Anwendungen

12

 

Mit dem Produkt VMW-S 125-3 stellt Movecat das erste Gerät einer neuen Windenserie vor, die direkt für den universellen Entertainment-, Tournee- und Eventbetrieb entwickelt wurde. Die Winde VMW-S 125-3 ist gemäß BGV C1, DIN 56950 und BGG 912 geprüft und für den Einsatz in Personenflugwerken zugelassen sowie EN 61508 SIL 3 konform. Sie transportiert bis zu 125 kg mit variablen Geschwindigkeiten zwischen null und drei Metern pro Sekunde. Dabei erreicht die Winde Beschleunigungswerte bis zu erstaunlichen drei m/sec². Die Hubhöhe beträgt bis zu 24 Meter.

Die Windenserie VMW-S mit ihrer kompakten Bauform lässt den Betrieb in zahlreichen Aufstellungs- und Montagevarianten zu. Sie hat eine Rundrohr-Rahmenkonstruktion im 520-mm-Raster und ist montagekompatibel mit GP- und ST52-Traversen. Wartungsfreie beziehungsweise wartungsarme Mechanik- und Funktionselemente bieten sie auch für den Einsatz unter Tourneebedingungen an. Dazu Andrew Abele von Movecat: „Die Movecat Entertainmentwinch bildet die optimale Ergänzung zu unseren erfolgreichen SIL-3-Systemen“. Alle Teile sind in mattschwarz mit einem speziellem Korrosionsschutz für den Tourneebetrieb ausgeführt. Außerdem gibt es bei Movecat bereits jetzt ein umfangreiches Zubehörsortiment für den Roadbetrieb.

Zu den technischen Feinheiten der Serie zählen eine Seilführung mit zentralem Seilabgang, ein geräuschreduzierter Betrieb sowie Ausstattungsmerkmale wie zwei unabhängige „noiseless“ Bremsen mit kontaktfreier Überwachung, ein lageunabhängiges dynamisches Lastmesssystem mit Funktionsprüfung sowie zusätzlich variable Aufnahmen für Traversen-Coupler. Für den Einsatz in Personenflugwerken ist dazu noch eine Notablasseinrichtung integriert, die auch einen Ablass im spannungslosen Zustand sicher ermöglicht. Im Closed-Loop-Betrieb sind der Schwebebetrieb (true-zero-speed) und eine Fahrrichtungsumkehr ohne Einfall der Bremsen möglich.

Mehr lesen über Movecat