Start Tools Neues Microsoft Teams Bundle von Q-SYS und Lenovo

Neues Microsoft Teams Bundle von Q-SYS und Lenovo

31

Q-SYS, eine Business Unit von QSC, bietet mit dem Q-SYS UC Compute Bundle eine Lösung, die ab sofort für Microsoft Teams zertifiziert ist. Dieses Bundle soll die Planung, Beschaffung und Bereitstellung von Lösungen für Konferenz- und Collaboration-Umgebungen vereinfachen.

Q-SYS ist eine softwarebasierte Audio-, Video- und Steuerungs-Plattform, die eine ganzheitliche Nutzererfahrung für Konferenz-Setups bietet – mit Features wie Raumautomation, automatischer Multi-Kamera-Umschaltung oder HDMI-Video-Distribution. In Zusammenarbeit mit Lenovo bietet Q-SYS das UC Compute Bundle, das den Lenovo ThinkSmart Core und den ThinkSmart Controller für Teams Rooms enthält. Die Kombination des UC Compute Bundle ermöglicht es Systemintegratoren, eine komplette Microsoft Teams Rooms Lösung für die Anforderungen jedes Raums zu erstellen. Außerdem können Nutzer durch die Installation der Anwendung „Q-SYS Control für Microsoft Teams Rooms“ neben den Microsoft Teams-Steuerungen auf einem einzigen Gerät Raumsteuerungen hinzufügen.

„Wir freuen uns, das UC Compute Bundle in Zusammenarbeit mit Lenovo vorzustellen, das für seine hochwertigen Computerlösungen bekannt ist“, sagt Josh Arnold, Director, Collaboration Application Strategy, Q-SYS. „Das UC Compute Bundle nutzt den Lenovo ThinkSmart Core und den ThinkSmart Controller für Teams Rooms, um maßgeschneiderte Microsoft Teams Rooms Lösungen für jede Kollaborationsumgebung bereitzustellen“, sagt Shannon MacKay, General Manager Worldwide Smart Collaboration Business bei Lenovo.

Weitere Informationen zum Q-SYS UC Compute Bundle gibt es hier.