Start Tools GLP mit Neuheiten auf der LDI Show

GLP mit Neuheiten auf der LDI Show

41

GLP zeigt auf der LDI Show in Las Vegas mit dem JDC2 die Weiterentwicklung des JDC1 Hybrid-Strobe. Er ist größer, signifikant heller als der JDC1 und IP65-zertifziert. Weitere Features will GLP noch bekanntgeben. GLP hat aber noch mehr zu kommunizieren.

Nach der erfolgreichen Markteinführung des impression X5 Wash 2021 folgt mit dem impression X5 IP Maxx ein noch leistungsfähigeres Gerät für Anwendungen aus größerer Distanz sowie – dank IP65-Ausführung – auch im Außenbereich.

Der GLP impression X5 IP Maxx emittiert aus 37 leistungsstarken 40 Watt RGBL-LEDs einen Lichtstrom von bis zu 24.000 Lumen mit einem erweiterten Farbraum. Wie alle Geräte der X5 Serie von GLP ist auch der X5 IP Maxx mit dem neuen iQ.Gamut Farbalgorithmus ausgestattet, wodurch er jederzeit einen sauberen Weißpunkt mit einem CRI 90+/TLCI 90 bei 6.500 Kelvin bieten kann.

Wie der impression X5 Wash bietet auch der impression X5 IP Maxx ein umfangreiches Effektpaket. Die neue 16:1 Zoom-Mechanik erlaubt einen 3,5° parallelen Beam genauso wie einen homogenen Wash bis 60°. Die kompakte Bauform mit unter 30 kg Eigengewicht ist so konstruiert, dass der Scheinwerfer problemlos in gängige Pre-Rigg Truss-Systeme montiert werden kann.

Als weitere Produktneuheiten sind der Fusion X-PAR 8Z sowie der X-PAR 18Z am GLP Stand auf der LDI zu sehen. Der Fusion X-PAR 8Z ist der kompakteste und leichteste Vertreter dieser Serie. Mit 4,5 kg ist er ein Leichtgewicht, das auch in räumlich begrenzten Anwendungen seinen Platz findet. Der Fusion X-PAR 18Z verfügt im Gegensatz zum Fusion X-PAR 12Z (120W) über eine 180 Watt RGBL-LED für noch mehr Leistung.