Start Tools Accsoon SeeMo Pro SDI verwandelt iOS-Geräte in Monitore

Accsoon SeeMo Pro SDI verwandelt iOS-Geräte in Monitore

49

Transcontinenta als Distributor von Accsoon in Deutschland und Österreich hat den neuen Accsoon SeeMo Pro SDI Monitoring/Recording/Streaming Adapter für iOS vorgestellt. Damit wird es möglich, eine Kamera an das iPhone oder iPad anzuschließen und es als Monitor zu nutzen. Der Accsoon SeeMo Pro verwandelt das iPhone oder iPad in einen Monitor mit Streaming-Funktion.

Das Accsoon SeeMo Pro bietet im Vergleich zur bereits bekannten Standardversion zusätzliche Funktionen und Anschlüsse. Sie verfügt über Lightning-Anschlüsse neben den USB-C-Anschlüssen. Zudem kann sie sowohl mit einem 2-poligen DC-Kabel als auch mit NP-F-Akkus betrieben werden. Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass das SeeMo Pro mit SDI-Anschlüssen ausgestattet ist.

Der SeeMo Pro SDI kann HD-Signale bis zu 1.080p 60fps entweder über HD SDI oder HDMI von Kameras, Mischpulten und drahtlosen Empfängern empfangen. Der HD-SDI-Eingang lässt sich durchschleifen, um eine Verbindung zu anderen Downstream-Geräten wie den drahtlosen Sendern CineView SE und Quad SDI von Accsoon zu ermöglichen.

In Kombination mit der kostenlosen App Accsoon SEE gibt es einen kompletten Satz professioneller Werkzeuge wie Wellenform-, Vergrößerungs-, Vektorskop-, Falschfarben-, Peak- und Audiopegelanzeigen für iPhone oder iPad. Es gibt sogar Optionen, um anamorphes Video auf dem Bildschirm zu entzerren oder das Video zu spiegeln, um Selbstaufnahmen zu unterstützen.

Accsoon SeeMo Pro hat ein robustes Aluminiumgehäuse mit verdrehsicheren Befestigungspunkten.