Start Tools AT Decken-Array-Mikrofon integrierbar mit AVer PTZ-Kameras

AT Decken-Array-Mikrofon integrierbar mit AVer PTZ-Kameras

31

PTZ-Kameras von AVer sind der jüngste Zuwachs in der Liste der Audio-Technica-Partner, die sich mit dem ATND1061 Beamforming-Deckenarray-Mikrofon integrieren lassen. Mit der AVer PTZ Link Software, die von Windows und Mac unterstützt wird, können die Positionsdaten des Sprechers vom Dante-fähigen ATND1061DAN verwendet werden, um gespeicherte voreingestellte Positionsdatenkonfigurationen von AVer-Kameras abzurufen. Die PTZ LINK-Software von AVer akzeptiert die Multicast-Positionsdaten des ATND1061DAN und koordiniert sich mit der AVer-Kamera, um die jeweilige voreingestellte Kameraposition schnell abzurufen und die Kamera auf den erkannten Sprecher zu positionieren.

Matt Markgraf, Strategic Partnerships and Alliance Manager bei Audio-Technica US: „Der Aver PTZ Link kann die vom ATND1061 gesammelten Positionsdaten von sprechenden Personen analysieren und dann die AVer-Kameras auf die richtige sprechende Person ausrichten.“ Da der ATND1061 über den Lautsprechern angebracht wird und nicht sichtbar ist, erfasst er qualitativ hochwertige Audiosignale, so dass sich die Teilnehmer auf das Wesentliche konzentrieren können, anstatt sich Gedanken darüber zu machen, wie ihre Stimmen erfasst werden.

Das ATND1061 Beamforming Ceiling Array Microphone ist eine Lösung für große und kleine Konferenzräume, Sitzungssäle und Besprechungsräume. Das Mikrofon kann einzeln oder zu mehreren (für größere Besprechungsräume) verwendet werden, um jede Person, die im Raum spricht, mit klarem, natürlichem Klang zu erfassen und störende Umgebungsgeräusche zu reduzieren.