Start Tools Elation stellt All-in-One KL Profile FC Zoom vor

Elation stellt All-in-One KL Profile FC Zoom vor

40

Mit dem neuen All-in-One KL Profile FC stellt Elation einen leistungsstarken und zugleich flexiblen Profilscheinwerfer vor. Der KL Profile FC fügt sich nicht nur nahtlos in die bekannte FC-Serie (Full Color) von Stufen- und PAR-Scheinwerfer ein; durch den integrierten, stufenlosen Zoom entfällt auch optionales Zubehör.

Der KL Profile FC bietet ein Vollfarbspektrum basierend auf einem homogenisierten 305 Watt 5-Farb-LED-Array, welches rote, grüne, blaue, mint- und amberfarbenen LEDs verwendet und einen Farbwiedergabeindex von 92 bietet. Die RGBMA-Engine, die auf eine native Farbtemperatur von 6.500 Kelvin kalibriert ist, liefert neben gesättigten Farben und Pastelltönen variabel abstimmbares Weißlicht. Die kalibrierten LEDs sorgen für eine hochwertige Farbwiedergabe und bei mehr als 10.000 Lumen.

Farbqualität und Farbanpassung stehen im Focus des KL Profile FC; auch um zu gewährleisten, dass Designs optimal auf die Kamera übertragen werden. Der KL Profile FC lässt sich durch seine Grün-/Magenta-Anpassung und eine virtuelle Farbfilterbibliothek adaptieren. Die stufenlose Farbkorrektur von 2.400K bis 8.500K plus CMY- und RGB-Emulation geben Designern Zugriff auf eine umfangreiche Farbpalette sowie ein breites Spektrum an Weißlicht. Darüber hinaus ist die PWM-Frequenz per DMX einstellbar., wodurch beim Einsatz hochwertiger Kameras jegliches Flackern vermieden wird. Das Dimmen der LED-Engine erfolgt homogen und stufenlos mit variablen 16-Bit-Dimmkurven, die sich ebenfalls per DMX auswählen lassen.

Mit seinem stufenlos manuellen Zoombereich von 7° bis 50° benötigt der KL Profile FC keine zusätzlichen Linsentuben. Die integrierte manuelle Iris liefert Flexibilität. Ein manuelles Blendenschieber-System mit der Möglichkeit der vollständigen Verdunkelung ermöglicht es dem Anwender, den Beam nach Bedarf zu verformen.

Der KL Profile FC verfügt über einen in bis zu 16-Bit rotierenden und indexierbaren Gobo-Einschub und wird inklusive eines KL Profile Designer Gobo-Sets geliefert, das zehn hochauflösende Glasgobos enthält. Der integrierte Gobo-Einschub ist von der Oberseite des Gerätes aus leicht zugänglich. Der Scheinwerfer wird inklusive 7,5“ (19,05 cm) Front-Zubehörhalter sowie einem Farbfilterrahmen geliefert. Eine optionale Fresnellinse macht auch einen Einsatz als weichzeichnendes Washlight möglich.

Wie alle Geräte der KL-Serie wurde auch der KL Profile FC unter Berücksichtigung des geräuscharmen Einsatzes auf Bühnen und im Studiobereich konzipiert. Er arbeitet leise und bietet eine optimierte Lüftersteuerung inklusive Mute-Modus, der den internen Lüfter deaktiviert.

Der KL Profile FC ist ab sofort bei LMP Lichttechnik lieferbar. Demogeräte sind vorhanden.