Start Tools Sharp/NEC stellt 21:9 Panoramic View LED Bundle vor

Sharp/NEC stellt 21:9 Panoramic View LED Bundle vor

23

Sharp NEC Display Solutions Europe präsentiert das neue NEC LED-FE009i2-104 Panoramic View Bundle. Das 21:9 Bildschirmformat wurde speziell für Konferenzraumanwendungen wie Videokonferenzen mit Panoramaansicht oder die gleichzeitige Nutzung mehrerer Fenster entwickelt. Die Bundle-Lösung soll Anwendern ein Höchstmaß an Inklusivität in hybriden Meetings ermöglichen. Die neue 104 Zoll 21:9 Technologie stellt Sharp/NEC nun auf der ISE 2023 vor.

Die Indoor LED Ultra-Wide Full HD Bundle-Lösung verspricht detaillierte Bilder mit hohem Kontrast und Helligkeit im 21:9 Panoramaformat. Das nahtlose Design sorgt für ein Meeting-Erlebnis ohne störende Übergänge. Durch ihr schlankes Design lassen sich die LED-Module mit minimalem Abstand an der Wand integrieren, der Front-Zugang ermöglicht eine einfache Wartung.

Rückseite
Rückseite

Das Bundle kann zudem mit Microsoft Teams Rooms und dem neuen Front Row Layout verwendet werden. Dieses ermöglicht Teilnehmern on-site wie remote, Chats während eines Meetings einzusehen und darauf zu reagieren. Dynamische Meeting-Ansichten sorgen dafür, dass Anwender nicht nur dem Inhalt folgen, sondern auch mit den anderen Teilnehmern in Verbindung bleiben und kreativ und kollaborativ arbeiten können. Der Pixelabstand des NEC LED-FE009i2-104 liegt bei 0,95 mm .

Nils Detje, Product Manager dvLED Solutions bei Sharp NEC Display Solutions Europe: „Die Sharp/NEC Produkte sind darauf ausgelegt, Anwendern in Besprechungsräumen mit größeren, helleren sowie flexibleren Bildschirmkonfigurationen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Mit ihrem ultra-breiten Format bietet gerade eine Fine-Pitch dvLED-Lösung wie das NEC LED-FE009i2-104 mehr intensive Bildqualität auf einer einzelnen, gestreckten Leinwand. Sie ist die ideale Technologie, um Meetingräume für hybride Arbeitsszenarien zu optimieren.“ Das NEC LED-FE009i2-104 Panoramic View Bundle ist seit Anfang Dezember 2022 erhältlich.