Start Tools POOLgroup kauft Lautsprechersysteme von Meyer Sound

POOLgroup kauft Lautsprechersysteme von Meyer Sound

41

Die POOLgroup hat in Lautsprechersysteme von Meyer Sound investiert. Insgesamt ging es um 192 Panther, 166 1100-LFC, 82 Leopard und 20 Galileo Galaxy 816.

Aber die Stückzahlen interessieren Carl Cordier, einen der beiden geschäftsführenden Gesellschafter der POOLgroup, eher weniger: „Wir haben uns nie durch den Zukauf von Hardware definiert. Wir haben sicherlich eine beeindruckende Menge an hochwertigem Material, aber es gibt Firmen, die haben mehr Material als wir. Aber wir sind davon überzeugt, dass das Material, ähnlich wie beim Handwerker, ein Mittel zum Zweck ist, und dass die Qualität der Firma in der Qualität der Dienstleistung liegt“, so Carl Cordier.

„Corporate Events & Trade Shows”, „Touring & Entertainment”, „Politics, Unions & Conferences“ – in diese drei Marktbereiche lässt sich der Tätigkeitsbereich der POOLgroup gliedern. Hinzu kommt die Umsetzung aller Projekte als Live-Event, hybriden Event oder als virtuellen Event. Dieses Jahr realisiert die POOLgroup unter anderem die in Deutschland stattfindenden G7-Gipfeltreffen.