Start Tools Kindermann bringt die DisplayShift²-Serie auf den Markt

Kindermann bringt die DisplayShift²-Serie auf den Markt

156

Kindermann präsentiert die nächste Generation seiner Displayhalterungen mit manueller Höhenverstellung. Die DisplayShift²-Serie besteht aus drei Modellen und überzeugt mit einem neu entwickelten Federzugmechanismus. Sie bieten eine sichere und nachhaltige Lösung zur schnellen, leichtgängigen sowie stufenlosen Höhenverstellung von Bildschirmen mit einer Größe von bis zu 86 Zoll.

Bei der Entwicklung stand bei Kindermann die einfache und zeitsparende Montage im Fokus. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, werden alle Varianten des DisplayShift² bereits weitestgehend vormontiert geliefert und weisen im Vergleich zur Pylone ein geringeres Eigengewicht (28, 38 und 55 kg) auf. Darüber hinaus hat Kindermann einen Federzugmechanismus konzipiert, der eine Ausdehnung der Feder verhindert. Somit ist jahrelang kein „Nachjustieren“ nötig.

Die DisplayShift²-Serie umfasst drei Modelle: Die beiden „Classic“ Varianten unterscheiden sich durch ihre maximale Traglast (bis 43 kg beziehungsweise bis 74 kg). Das DisplayShift² Wings (bis 78 kg mit Zubehör) wurde speziell für den Education-Bereich entwickelt und ist mit Flügeltafeln ausgestattet.

DisplayShift² mit Bodenständer

Die Serie bietet Anwendern eine leichtgängige und stufenlose Lösung zur schnellen Höhenverstellung von interaktiven Bildschirmen, was ein ergonomische Arbeitsumfeld für Personen jeder Größe ermöglicht. Hierfür verfügen die DisplayShift² Classic Modelle über einen Hubweg von circa 540 mm und das DisplayShift² Wings von rund 690 mm. Die Flügeltafeln lassen sich individuell gestalten und sind wahlweise als Whiteboard oder Kreidetafel erhältlich.

Die neuen DisplayShift² sind mit allen gängigen Displays bis 86 Zoll kompatibel. Ein Bildschirmtausch ist problemlos möglich. Darüber hinaus bietet Kindermann passendes Zubehör für verschiedenste Anforderungen. So ermöglicht beispielsweise ein Bodenständer auch die Montage an Leichtbauwänden, da dieser das Gewicht nach unten ableitet. Für den mobilen Einsatz der Systeme ist der stabile Rollständer Kindermann Sprinter DS erhältlich. Zudem sorgen ein optionaler Griff, eine Notebook-Ablage sowie Halterungen für Soundbars für zusätzlichen Nutzerkomfort.