Start Tools Vari-Lite VL1600 Profile für die Theaterbühne

Vari-Lite VL1600 Profile für die Theaterbühne

19

Der neue Vari-Lite VL1600 Profile ist ein kopfbewegter Profilscheinwerfer, der speziell für den Einsatz in der Theaterbeleuchtung entwickelt wurde. Das Gerät kombiniert einen CRI von 95 mit einer Tunable-White-LED-Engine und dem CMY-Farbmischsystem des VL2600 Profile. Hinsichtlich des Funktionsumfangs richtet sich der VL1600 Profile an Theater, Fernsehstudios und -produktionen, Opernhäuser, Konzertsäle und Kunstzentren.

Eines der wichtigsten Features des VL1600 Profile ist das variable Frostsystem Vari*frost. Während die meisten Scheinwerfer einen festen Frost haben, bietet Vari*frost Designern einen nahtlosen, variablen Frost, der von der dezenten Weichzeichnung bis hin zur starken Wash-Diffusion reicht. Dabei bleibt jederzeit ein gleichmäßiger Frost über dem gesamten Lichtstrahl erhalten.

Das exklusive VL*FX-Rad, das erstmals beim VL10 Beamwash zum Einsatz kam, wurde beim VL1600 um Animationen ergänzt, die natürliche Lichteffekte wie Feuer, Wasser und Erdtöne nachbilden. Um das Einrichten zu vereinfachen und Bewegungen zu minimieren, kalibriert das patentierte V*Track-Kalibrierungssystem Pan und Tilt des Gerätes schneller und reduziert so die Gefahr von Schäden am Rigg oder an der hängenden Kulisse.

Neben den für Vari-Lite üblichen Standard- und Studio-Modi verfügt der VL1600 Profile zusätzlich über einen Whisper- und einen Silent-Mode. Im Silent-Mode entsteht eine Geräuschemission von 25,2 dB. Als zusätzliches Feature besteht die Möglichkeit, die Lüftergeschwindigkeit stufenlos per DMX-Kanal einzustellen und an die örtlichen Gegebenheiten anzupassen.

Der VL1600 Profile ist ab sofort ab Lager bei cast lieferbar.