Start Tools Mixing-Umgebung Beast für Marian Audiosysteme

Mixing-Umgebung Beast für Marian Audiosysteme

10

Die Mehrkanal-Systeme der Clara und Seraph Reihen bringen mit dem „Beast“ eine intuitive Mischumgebung mit bis zu 64 Kanälen mit, die mit 56 Bit auf dem internen DSP verarbeitet werden, ohne den Rechner zu belasten. Ein umfassendes Routing zwischen externen Quellen, DAW-Kanälen und acht Summen integriert ein digitales Steckfeld zur komfortablen Erstellung von Setups.

Standard-Funktionen wie Mute, Solo, Phasenumkehr und Aux-Wege sowie eine vierbandige Klangregelung pro Kanal erlauben Workflows wie mit klassischen Pulten. Damit macht das Beast die Clara und Seraph Audiosysteme von Marian zu vollständigen Mixing- und Routing-Lösungen für Studios, Broadcasting und Installationen.

Dank ASIO Direct Monitoring ist latenzfreies Mithören auch während der Aufnahme möglich.

Jeder Kanal verfügt über Phase Reverse, Mute- und Solo-Funktionen, Pre- oder Post-Fader schaltbare Aux-Wege sowie einen vollparametrischen Vierband-Equalizer, dessen Regelverhalten analogen Klangregelungen nachempfunden ist. Dabei spielt es keine Rolle, woher die einzelnen Signale kommen, denn jeder In- und Output-Pfad des Beast Mixers lässt sich völlig frei auf Rechner-interne DAW-Ressourcen oder die physikalischen Ein- und Ausgänge der installierten Marian Systeme routen.

Mit seinen umfangreichen Routing-Möglichkeiten geht der Beast Mixer von Marian über die Features eines traditionellen Mischpultes hinaus und bietet die volle Funktionalität einer Audio-Matrix. So lassen sich alle Ein- und Ausgänge flexibel auf virtuelle DAW-Busse oder physikalische Schnittstellen routen, wobei stets ein akkurates Timing gewährleistet bleibt. Damit ist es beispielsweise auch möglich, mehrere DAW-Signale mit externen Quellen zu mischen und auf weiteren DAW-Spuren aufzunehmen, wenn eine Anwendung eine solche Vorgehensweise erfordert. Darüber hinaus lassen sich alle Signale innerhalb des Beast Mixers duplizieren, um ein Signal beispielsweise mit unterschiedlichen Bearbeitungen weiterzugeben.

Als führender Anbieter von PCIe Audio-Karten entwickelt das Leipziger Unternehmen Marian seit über 20 Jahren professionelle Lösungen für Anwender aus dem Bereich der digitalen Audio-Elektronik.