Start Tools Showtec stellt sechs neue Pixel Produkte vor

Showtec stellt sechs neue Pixel Produkte vor

64

Im Rahmen der Kampagne „Brands That Inspire“ führt Showtec sechs neue Produkte aus seiner Pixel Reihe ein. Der Pixel Panel 1024 ist eine Matrix aus 64×16 RGB-LEDs, die Pixeltubes 32 und 16 sind Röhren mit RGB-LEDs und matten, schwarzen Abdeckungen, der Pixel Dot ist eine einzelne RGB-LED mit drei Watt zur Festinstallation (an der Decke) und das Pixel Bubble 75 Set ist eine Matrix aus fünf Strängen mit kugelförmigen RGB-LEDs, die mit den Pixel Bubble Extension Strings auf jeweils sechs Meter verlängert werden können.

Der neue Pixel Panel 1024 verfügt über 1.024 in einer 64×16 großen Matrix einzeln ansteuerbare RGB-LEDs, für die 3.076 Art-Net-Kanäle benötigt werden. Einfachere Steuerungsmöglichkeiten sind in Form von 30 Presets möglich, dem selbstständigen Modus, der Steuerung über acht Kanäle per DMX, Art-Net und Kling-Net, der Master/Slave-Steuerung und der manuellen Steuerung über ein OLED-Display auf der Rückseite. Im Lieferumfang sind eine flexible Aufhängung und eine abnehmbare, matt-schwarze Abdeckung enthalten.

Pixeltube 16
Pixeltube 16

Die neuen Pixeltubes 32 und 16 umfassen jeweils 32 oder 16 RGB-LEDs mit einer Leistung von einem Watt. Sie können mit Showtecs speziellem Pixel Controller einzeln über DMX, Art-Net und Kling-Net angesteuert werden. Dieser vielseitige Controller kann in verschiedenen Modi zur Steuerung des Showtec Pixelstrip 20 und 30, des Pixeltubes 16 und 32 und des Pixel Dots eingesetzt werden. Mehrere Pixeltubes können bis zu einer Länge von fünf Metern in Reihe geschaltet und auch in jeder beliebigen Konfiguration kombiniert werden – solange die maximale Länge von fünf Metern beachtet wird. Die Tubes werden mit einer schwarzen, matten Abdeckung und einem Befestigungssystem geliefert, sodass sie ohne Werkzeug an Traversen oder 50-mm-Rohren angebracht werden können.

Pixel Dot
Pixel Dot

Showtecs neuer Pixel Dot ist eine einzelne RGB-LED mit einem Durchmesser von 50 mm, einer Leistung von drei Watt und einer weißen, matten Abdeckung zur Festinstallation an der Decke. Die LED wird durch Showtecs Pixel Controller gesteuert, der bis zu 40 in Reihe geschaltete Einheiten pro Ausgang unterstützt. Durch die Federklemmen ist die Befestigung so einfach wie bei normalen Einbauleuchten.

Pixel Bubble 75 Set
Pixel Bubble 75 Set

Das neue Showtec Pixel Bubble 75 Set besteht aus einer Steuerleiste mit integrierter Stromversorgung und fünf Ausgängen für die LED-Stränge. Im Lieferumfang enthalten sind 15 ein Meter lange Stränge mit jeweils fünf weißen, matten Kugeln mit einem Durchmesser von fünf cm. Insgesamt entspricht das 75 einzeln ansteuerbare RGB-LEDs. Die einzelnen Stränge können mit den ein Meter langen Showtec Pixel Bubble Extension Strings bis zu einer Länge von maximal sechs Metern verlängert werden. Die Verlängerungen verfügen über fünf RGB-LED-Kugeln. In maximaler Größe werden 450 Kanäle benötigt, um jedes Pixel einzeln über DMX, Art-Net oder Kling-Net anzusteuern. Alternativ können auch die integrierten Programme, der manuelle Modus oder die Master/Slave-Steuerung verwendet werden.